Katharina Magiera

Termine Archiv

2020

AKTUELLE INFORMATION

Aufgrund der Absage aller Großveranstaltungen in Deutschland, Frankreich und Österreich wurden alle Produktionen und Konzerte in denen ich eingeplant war bis zum 1.8.20 abgesagt. Ich hoffe, dass all diese Entscheidungen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus etwas bewirken und wünsche allen Zuhörern, treuen Fans und deren Familien und Freunden viel Gesundheit und Sicherheit. Ich freue mich darauf, Sie so bald wie möglich wieder auf der Bühne oder auf der Homepage begrüßen zu dürfen!!!

Ihre Katharina Magiera

Juni

18.06.2020, 19:30 Uhr

"Romeo et Juliette" Op. 17 von Hector Berlioz

Lawrence Foster, Musikalische Leitung 

Katharina Magiera, Julia

Andrzej Lampert, Romeo

Nicolas Cavallier, Le Père Laurence

NOSPR Katowice, Concert Hall

Juli

24.07.2020, Details in Kürze

Königskinder von E. Humperdinck
Katharina Magiera als die Hexe

Tiroler Festspiele Erl
26.07.2020, Details in Kürze

Königskinder von E. Humperdinck
Katharina Magiera als die Hexe

Tiroler Festspiele Erl

August

01.08.2020, Details in Kürze

Königskinder von E. Humperdinck
Katharina Magiera als die Hexe

Tiroler Festspiele Erl
02.08.2020, 11:00 Uhr

Mozart-Matineen

Dirigent Ivor Bolton
Interpreten Rosa Feola (Sopran), Katharina Magiera (Alt), Sebastian Kohlhepp (Tenor),
Peter Kellner (Bass), Bachchor Salzburg, Mozarteumorchester Salzburg
Wolfgang Amadeus Mozart
Missa c-Moll KV 139 — „Waisenhausmesse“
Adagio und Fuge für Streicher c-Moll KV 546
Vesperae solennes de Confessore für Soli, gemischten Chor,
Orchester und Orgel C-Dur KV 339

Salzburger Festspiele
20.08.2020, 19:30 Uhr

Jeanne d‘Arc
Kirchen-Filmoper nach Carl Theodor Dreyer von Johannes Kalitzke
Johannes Kalitzke, Musikalische Leitung
Uraufführung und Auftragswerk des Carinthischen Sommers
Michaela Selinger, Jeanne
Katharina Magiera, Mutter & Polizistin
Klemens Sander, Vater & Polizist
Solisten der St. Florianer Sängerknaben
Philharmonia Chor Wien (Einstudierung: Walter Zeh)
Kärntner Sinfonieorchester
Christina Bauer, Klangregie & Elektroakustik
Klaus Kuchling, Orgel

Stadthalle Villach

29.08.2020, 19:30 Uhr

Sinfonie Nr. 9 von Ludwig van Beethoven

Nika Gorič, Sopran
Katharina Magiera, Alt
Bernhard Berchtold, Tenor
Klemens Sander, Bass
Prisma Wien
Wiener Singakademie (Leitung: Heinz Ferlesch)
Thomas Fheodoroff, Dirigent


Ossiacher See Halle